Zur Durchführung der Untersuchungen stehen in der MTG Marinetechnik bereits einsatzbereite Simulationsumgebungen zur Verfügung. Unter anderem sind dies Systeme zur Analyse der/des:

- Performance der Entwürfe in reellen taktischen Szenarien (Virtual Battlefield)

- Seegangsverhaltens von Schiffen und gekoppelten Systemen

- Einsatzes von organischen Einsatzmitteln

- Trefferauswirkungen und Schiffssicherungsmaßnahmen

- Torpedo-/Mineneinsatzes und Gegenmaßnahmen